Schmerzlose Fußdiagnostik im Rahmen der Fußreflexzonenbehandlung

Eigentümer: Wolsegger Elisabeth und Berger Hannes
Preis: 1,50 Tt
Kategorie: Gesundheit

Schmerzlose Fußdiagnostik im Rahmen der Fußreflexzonenbehandlung

(gelehrt durch Dr. Thonet Tschen, Taipeh)

Der Fuß ist der Spiegel des Körpers, daher können Organveränderungen/ Schädigungen/ Unterfunktionen/ Überfunktionen am Fuß erkannt werden.

z.B. Verdauungsstörungen, Nieren/ Blasenveränderungen, Leberschwäche, Magen/ Darmbeschwerden, Wirbelsäulenveränderungen, Drüsenstörungen…

Achtung eine Organschwäche ist noch keine Krankheit.

Ab 30 % Veränderung eines Organes auf Zellebene bzw. eines Ungleichgewichtes kann dies schon bei der Fußdiagnose erkannt werden und einer dauerhaften Schädigung entgegengewirkt werden.

Medizinisch ist eine Schädigung von Ärztlicher Seite erst ab 70% Veränderung Diagnostizierbar- aber so weit wollen wir es ja gar nicht kommen lassen.

Dauer: ca 1,5 h

Kosten: 1,5 Talente + Anfahrt (oder du kommst zu mir)